Punktspiel - BBMM Saison 2008/2009 - C-Klasse I

Badminton Berlin Ecke Login links SV Concordia Berlin Marzahn Login rechts Impressum | Sitemap | Login
Spielfeld Logo SV Concordia 85 e.V. Badminton berlin

     SV Concordia 85 e.V.

Der Badmintonverein in Berlin Marzahn Hellersdorf.

Badminton Berlin Marzahn / saison / BBMM Saison 2008/2009 / C-Klasse I / SG Concordia Blau Weiß III vs. VfK Südwest II
spielberichtsbogen

Turnier, KlasseBBMM Saison 2008/2009, C-Klasse I
Termin, Ort zum Tag 29.09.2008, 19:30Uhr, SL
Heimmannschaftvereinswappen SG Concordia Blau Weiß III SG Concordia Blau Weiß III | andere Spiele
Gastmannschaft vereinswappen VfK Südwest II VfK Südwest II | andere Spiele
 
Gewinnervereinswappen SG Concordia Blau Weiß III SG Concordia Blau Weiß III
Punkte 336 : 127    Sätze 16 : 0    Spiele 8 : 0
vereinswappen SG Concordia Blau Weiß III SG Concordia Blau Weiß III     vs.     vereinswappen VfK Südwest II VfK Südwest II
1.HDBadminton Berlin User Pic Bartmann, Roland
Badminton Berlin User Pic Orzegowski, Jan
Badminton Berlin User Pic Rühlicke, Lars
Badminton Berlin User Pic Schröpfer, Christian
21:14 21:13   1-0
1.DDBadminton Berlin User Pic Zentgraf, Peggy
Badminton Berlin User Pic Hahn, Sandra (E)
Badminton Berlin User Pic Schulze, Birgit
Badminton Berlin User Pic Balzer, Frederike (E)
21:10 21:7   1-0
2.HDBadminton Berlin User Pic Herz, Alexander (E)
Badminton Berlin User Pic Bärthel, Matthias (E)
Badminton Berlin User Pic Duppler, Arne
Badminton Berlin User Pic Schmeskal, Fabian (E)
21:6 21:2   1-0
1.GDBadminton Berlin User Pic Herz, Alexander (E)
Badminton Berlin User Pic Zentgraf, Peggy
Badminton Berlin User Pic Rühlicke, Lars
Badminton Berlin User Pic Balzer, Frederike (E)
21:4 21:13   1-0
1.DEBadminton Berlin User Pic Hahn, Sandra (E)Badminton Berlin User Pic Schulze, Birgit21:6 21:5   1-0
1.HEBadminton Berlin User Pic Bartmann, RolandBadminton Berlin User Pic Schröpfer, Christian21:9 21:10   1-0
2.HEBadminton Berlin User Pic Orzegowski, JanBadminton Berlin User Pic Duppler, Arne21:5 21:1   1-0
3.HEBadminton Berlin User Pic Bärthel, Matthias (E)Badminton Berlin User Pic Schmeskal, Fabian (E)21:15 21:7   1-0

alle Angaben sind ohne Gewähr

kommentar  1 Kommentar vorhanden |   antowrten   jetzt kommentieren

30.09.08, 10:38Uhr   weiße Weste
von Badminton Berlin User Pic torstensta

7 Beiträge
Verein
Funktion
Rang: Ballaufheber
raenge
  Als Zuschauer durfte ich das erste Heimspiel unserer neuen 3.Mannschaft miterleben. Die Sportfreunde von VfK Südwest II hatten eine lange Anfahrt, kamen sie doch aus Lankwitz.

Unsere neu aufgestellte Mannschaft begann mit dem 1.Herrendoppel und dem Damendoppel. Nach einem guten Spiel konnten Jan und Roland den ersten Punkt für Concordia herausspielen. Unser gut aufgestelltes Damendoppel ließ das natürlich nicht auf sich sitzen und zog nach. Beide Doppel konnten klar in 2 Sätzen gewonnen werden. Es stand also 2:0 für Concordia.

Nach einer kurzen Pause ging es mit dem Dameneinzel weiter. Sandra übertraf ihre Leistung vom Samstag gegen BC Spandau und konnte die Gegnerin klar in 2 Sätzen schlagen. Eine beeindruckende Leistung für unsere jüngste Spielerin!

Das 2.Herrendoppel hatte keine Mühe den Gesamtstand auf 4:0 zu erhöhen.

Nun standen noch das Mixed und die 3 Herreneinzel an.

Das Mixed bekam nach einem guten ersten Satz noch leichte Probleme, fing sich aber und beendete auch dieses Spiel mit einem klaren Sieg in 2 Sätzen. Der Sieg war der jungen Mannschaft also nicht mehr zu nehmen und es war nur noch eine Frage der Höhe des Sieges.

Das 1.Herreneinzel bestritt Roland. Nach der Niederlage am Samstag hatte er einiges wieder gut zumachen. Die Wiedergutmachung gelang und er konnte klar in 2 Sätzen seinen Gegner in die Schranken weisen.

Jan bestritt das 2.Herreneinzel noch souveräner und konnte im 2.Satz einen Kantersieg herausspielen. Der 2.Satz ging mit 21:1 an Jan! Meinen Glückwunsch dazu.

Matthias hatte es nun in der Hand im 3.Herreneinzel die „weiße Weste“ für Concordia zu wahren. Nach anfänglicher Nervosität konnte er den ersten Satz mit 21:15 gewinnen. Nach einigen aufmunternden Worten ließ er dann im 2.Satz nichts mehr anbrennen und sicherte den 8:0 Heimsieg für die 3.Mannschaft!

Insgesamt eine starke Leitung unserer Mannschaft, die trotz unterlegenem Gegner konzentriert und sportlich fair ans Werk ging. Sollte die Saison weiter so laufen, dann steht einem Aufstieg nichts mehr im Weg!

Meinen Glückwunsch an alle beteiligten Spieler und Spielerinnen!
    

Kommentar vorhanden  1 Kommentar vorhanden |   antworten   jetzt kommentieren